Bo Pietersz

Bo Pietersz ist Spezialist für das niederländische Vertragsrecht und Prozessrecht. 

Track Record

Bo Pietersz berät und vertritt seine Mandaten zu allen zivilrechtlichen und prozessualen Rechtsfragen. Er verfügt über Erfahrung in der internationalen Rechtspraxis, sowohl beratend als auch prozessual in Bezug auf internationales Handelsvertragsrecht. Es ist darauf spezialisiert seine Mandaten in Haftungsangelegenheiten und Schadenersatzforderungen rechtsberatend zur Seite zu stehen.

Bo Pietersz ist seit 2014 zugelassener Rechtsanwalt bei der niederländischen Anwaltskammer. Er war mehrere Jahre als Anwalt in einer internationalen Nischenkanzlei tätig, die sich auf internationalen Handel und Verträge spezialisiert hat. Im Jahr 2020 hat er seine Karriere bei Blenheim fortgesetzt.

Bo Pietersz studierte Rechtswissenschaften an der Universität von Groningen.

Im Gerichtsverzeichnis der Niederländischen Anwaltskammer ist Bo Pietersz bei folgendem Rechtsgebiet aufgeführt:                          

  • Vertragsrecht

Auf der Grundlage dieser Eintragungen ist er verpflichtet, in jedem Kalenderjahr die vorgeschriebenen Fortbildungspunkte gemäß den Normen zur niederländischen Anwaltskammer zu erwerben.

Neben Niederländisch spricht er fließend Englisch und verfügt über Kenntnisse in Französisch und Deutsch.

Gepubliceerde Artikelen